Aktuelles:

Premiere: 13. Juli 2022   20:00h
Odysseus und Penelope. Eine ganz gewöhnliche Ehe.
nach dem gleichnamigen Roman von Inge Merkel

Regie: Beles Adam
mit Daniela Voß und Sven Schöcker

wo: Innenhof der Glyptothek München
immer Montags bis Sonntags bis 17.09.2022
(Spielpause vom 09. August bis 22. August)

https://www.theaterspieleglyptothek.de


Premiere 26. September 2022

Dreck liebt keinen Dreck. Eine Selbstentlarvung nach Jean Genet Regie: Tanju Girisken

Theater “dasvinzenz”


Neue Onlinelesungen!!!

Nur der Leopard weiß, wo der Leopard ist.

Online Weinprobe und Lesung.

Eine literarisch-vinophile Reise nach Südafrika am 29.01.2022 20:00 Uhr mit der Schauspielerin Daniela Voß und dem Weinfachmann Jörg Linke.

Das Weinpaket mit den dazugehörigen Zugangsdaten können Sie hier bestellen: weingood.de.


Wein ist stärker als Blut

Online Weinprobe und Lesung.

15. Januar 2022 20:00Uhr

Zu drei interessanten Weine, die Ihnen der Weinfachmann Jörg Linke näher erläutert, werden korrespondierende Kriminalgeschichten gelesen für einen genussvollen und spannenden Abend daheim.

Das Weinpaket mit den dazugehörigen Zugangsdaten können Sie hier bestellen: weingood.de.


Neue Bilder by Linda Rosa Saal, Berlin März 2021


“Bin Nebenan” von Ingrid Lausund

Regie: Eos Schopohl, mit Uwe Kosubek und Daniela Voß

Frühjahr 2021 (verschoben auf 2022) , Torturmtheater Sommerhausen


ON DEMAND Konzert mit Lesung aus dem F.X. Muschelkalk, Kinderszenen von Robert Schumann mit Musiker*innen der Kammeroper München und der Schauspielerin Daniela Voß

online unter Franz Xaver Muschelkalk auf  vimeo.com

„Da beißt die Maus keinen Korken ab!“ Unter diesem Motto erhalten Kunst- und Kulturschaffende eine kleine Plattform, um während des Lockdowns nicht in Vergessenheit zu geraten. Ein literarisches und musikalisches OnDemand – Angebot aus dem F.X. Muschelkalk im Dreimühlenviertel in München.